Theater

Werkschau in Duisburg Ruhrort

Proben im Kreativ.Quartier Ruhrort, Bild: Quest/IMBSE

Das IMBSE kooperiert seit 2019 mit der Projektagentur Quest im Rahmen theaterpädagogischer Maßnahmen für Kundinnen und Kunden im SGB2.

Weitere Informationen: https://www.quest-projektagentur.de/

Eine beeindruckende Werkschau fand kurz vor der „Halbzeit“ des Theaterprojektes MEgA (Mensch gestaltet Arbeit) im Kreativ.Quartier in Duisburg-Ruhrort statt. Dort arbeitet das Projektteam unter Begleitung erfahrener und kreativer Theaterpädagogen mit Teilnehmenden, die den Weg in Beschäftigung bzw. Selbständigkeit finden wollen. „Zukunftsgestaltung durch künstlerisches Denken und Handeln“ ist das konzeptionelle Motto der QUEST Projektagentur, die über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz mit vergleichbaren Ansätzen verfügt. Die Rolle der IMBSE-Kolleg*innen in diesem Projekt besteht vornehmlich im individuellen Coaching der Teilnehmenden und der Vorbereitung wie Begleitung des Bewerbungsprozesses. Am 11. März 2020 fand die Premiere statt, deren Inhalte durch und mit den teilnehmenden Personen erarbeitet wurden. Das Theaterprojekt MEgA wird im Auftrag des Jobcenters Duisburg durchgeführt.

Synergy online

Einladung zur Online-Filmpremiere am 28.09.2020

Einladung-Synergy-MEgA-Duisburg

Das Theaterprojekt MEgA (Mensch gestaltet Arbeit) im Kreativ.Quartier in Duisburg-Ruhrort lädt herzlich zur Streamingveranstaltung am 28.09.2020 um 18.00 Uhr ein.

Üblicherweise hätte das Projekt mit einer analogen Theaterpremiere im September seinen Abschluß gefunden. Jedoch forderte auch hier Covid-19 ein hohes Maß an Flexibilität von allen Beteiligten. So entschied sich die Gruppe kurzerhand von der Bühne auf die Leinwand zu wechseln und es entstanden durch die Teilnehmenden – unter Begleitung eines erfahrenen und kreativen Projektteams – zwei Kurzfilme.
Mit dem Schreiben von Texten, der Erstellung eines Drehbuches und der Umsetzung am Filmset entwickelten die Teilnehmenden neben ihrer Flexibilität auch ihre Selbstständigkeit.

Das Theaterprojekt MEgA wird im Auftrag des Jobcenters Duisburg von der Projektagentur QUEST in Kooperation mit dem IMBSE durchgeführt. Unter folgender E-Mail-Adresse kann die Anmeldung erfolgen: karten@quest-projektagentur.de . Ein kostenloser Teilnahme-Link wird am Tag der Veranstaltung verschickt.

Marsgeblich

Planeten soweit das Auge reicht im Theaterprojekt MEgA Krefeld

Instalation im Theaterprojekt Krefeld, Bild: Quest/IMBSE

Schon drei Monate nach Projektstart konnten die ersten kreativen Ergebnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor einem kleinen Kreis präsentiert werden. Highlight der Präsentation „RaumStationen“ in Krefeld war das selbstentwickelte Hörspiel „Marsgeblich“ – von der Idee, über das Manuskript bis zum Einsprechen wurde alles von der Projektgruppe übernommen. Das Thema des Hörspiels spiegelte sich auch in der selbstgemachten Dekoration der Räumlichkeiten wider: Planeten soweit das Auge reicht.

Steigen Sie in das Raumschiff ein und genießen Sie das Weltall:

Hörspiel Marsgeblich