So setzen Sie sich digital in Szene

Ihre klassische Bewerbung haben Sie nicht immer gleich zur Hand oder Sie möchten nicht zu jeder Gelegenheit das „große Paket“ mit Ihren persönlichen Dokumenten per E-Mail versenden?

Eine überzeugende Form der digitalen Selbstpräsentation bietet Ihnen ein Storytelling-Tool. „MS Sway“ ist optisch ansprechend, leicht in der Bedienung und jederzeit veränderbar. Damit potenzielle Arbeitgeber auf eine Bewerberin oder einen Bewerber positiv aufmerksam werden, unterstützt das IMBSE seit Längerem bei der Erstellung der crossmedialen Darstellung.

Was heißt crossmedial?

Ein crossmedialer Beitrag verbindet Text, Bild, Ton bzw. Video und kann sehr leicht per Link mit dem Smartphone oder dem Computer an ausgewählte Personen geteilt werden. Ein Vorteil ist: der Link kann vom Urheber jederzeit zurückgesetzt werden und die Inhalte verändert werden. Was man von sich preisgibt, kommt schließlich immer auf die Zieladressaten und den jeweiligen Kontext an.

Weitere Pluspunkte

Sway bietet ein großes Maß an Gestaltungsfreiheit. Bei der Entwicklung ihrer eigenen Sway ist neben einer Portion Kreativität vor allem Medienmanagement gefragt. Wir helfen Ihnen dabei, die Texte, Bilder und Animationen ins rechte Licht zu rücken. Beinahe spielerisch verbessern Sie Ihre Medienkompetenz, etwa bei der Bearbeitung von Bildern und Aufnahmen.

Digitale Präsentation auch für Unternehmen  

Auch für Ihren Unternehmensauftritt eignet sich Sway als Storytelling-Tool sehr gut. Sie möchten auf sich als Arbeitgeber aufmerksam machen oder ein bestimmtes Verfahren verständlich erklären, dann entdecken Sie Sway als eine Lösungsmöglichkeit für ihren Betrieb.

Unser Angebot

Sie sind daran interessiert, Sway für sich oder für Ihr Unternehmen zu nutzen? Dann sprechen Sie uns an. In einem kostenfreien Erstgespräch schauen wir mit Ihnen, was Sie beabsichtigen und wie wir Sie konkret bei der Entwicklung ihres crossmedialen Auftritts unterstützen können. Neben einer Einzelberatung stehen wir auch gern für ein eintägiges Medientraining zur Verfügung, an dessen Ende Ihre erste fertige Präsentation steht.

Kontakt: office[at]imbse-gmbh.de